27.08.2012

Spass, Markt, viel Arbeit und "Tierisches"

August, Zeit für Sommerferien, Ruhe und Erholung.... Dies gilt normalerweise auch für das DRK Mainhardt. Trotzdem gab es ein "paar" Aktivitäten und Einsätze. Zuerst haben wir in Hütten beim Wettspritzen auf dem Feuerwehrfest teilgenommen und den "Sonderpokal" mit dem 1. Platz abgeräumt. Die Jugend hat ja dieses Jahr auch gewonnen, hierzu bitte mal unter "Jugendrotkreuz" reinklicken. Kaum 3 Tage später haben wir mit unserem traditionellen Marktstand die großen und kleinen Gäste bewirtet, die bei uns vorbei geschaut haben... Leider gibt es kein Bild vom Markt, wir hatten einfach keine Zeit. Der Wirtschaftskontrolldienst war auch "zu Besuch"... Wir können aber mit Stolz und Recht sagen, dass er nichts gefunden hat !!!

Einsätze gab es natürlich auch im August. Wir haben die 100 überschritten, aber das Jahr ist ja noch etwas hin. Die Einsätze waren im August sehr bund gemischt, vom Brand über Brüche zu Verkehrsunfällen, XXL-Rettung und internistischen Einsätzen war fast alles dabei, die Personensuche in Schrozberg nicht zu vergessen.

"Tierisches" gab es auch! Nach einem Wohnungsbrand haben wir einen Hasen mit Sauerstoff versorgt, der hat sich gut erholt und sein Frauchen war überglücklich. Zu spät kam jede Hilfe für einen Marder auf der B 14, der wohl im Rahmen des Verkehrsunfalles am 12.08.2012 verstorben ist...