Die Einsatzeinheit

Durch die WM 2006 kam die Einsatzeinheit (EE) nach Mainhardt. Zusammen mit den Kameraden aus Schwäbisch Hall und Gaildorf stellen wir die 2. Einsatzeinheit des Landkreises. Die Zugführung obliegt derzeit Kameraden aus der Mainhardter Bereitschaft

Seit dem 01.01.2011 hat es nochmal größere Umstrukturierungen im Katastrophenschutz gegeben. Zuerst wurde unsere Einheit von der 1. EE in die 2. EE umgewandelt. Weiter bekamen die Kameraden aus Schwäbisch Hall schon 2010 die KTW B zugeschlagen, um die Transportkomponente auch weiterhin erfüllen zu können. Wir konzentrieren uns seit 2006 vorrangig auf den Behandlungsplatz (BHP) !


Übung Einsatzeinheit am 24.09.2011

Evakuierungsübung DIAK

 

Landkreisübergreifende Katastrophenschutzübung in Löwenstein am 17.10.2015

Unsere Aufgabe war die Einrichtung und Betrieb des T2-Zeltes im Rahmen eines BHP 25 mit Einheiten aus 4 Landkreisen. Dies hat super geklappt, wie auch die "Führung" des hohen Besuchs aus Stuttgart, wobei Innenminister Gall ja aus der Nachbargemeine von Löwenstein stammt.